Balance Praxis für Hypnotherapie & Stressbewältigung
 
Gesundheit für Körper. Geist. Seele.

Honorar

Infogespräch (20-30 min)

kostenlos

Einzelsitzung (ca. 60 min)

60 €

Einzelsitzung Therapie - z.B. Hypnose oder EMDR (Vor Ort oder Online) - (ca. 80 min)

Verlängerung bei Bedarf - 15 € je 15 min

80 €

Therapeutische Frauen-Massage / Fruchtbarkeitsmassage

60 €

Klangschalenmassage

48 €

Access Bars Sitzung

65 €

Stressbewältigungsangebot

3 Sitzungen - Hypnose +


Raucherentwöhnung

Drei Sitzungen - die erste über 2 Std.

220 €

Selbsthynosetraining in zwei Sitzungen

150 €

Wirbelsäulenbegradigung

45 €


Bezahlung

Die Praxis ist eine Privatpraxis. Das Honorar ist bar nach jeder Sitzung zu entrichten. Nach vorheriger Absprache ist auch eine Banküberweisung möglich.

Kostenübernahme

Unter Umständen besteht die Möglichkeit einer (eventuell teilweisen) Kostenübernahme, falls Sie privat versichert sind oder eine private Zusatzversicherung haben. Voraussetzung ist, dass psychotherapeutische Sitzungen in Ihrem Vertrag eingeschlossen sind. Bitte, erkundigen Sie sich vorab, ob Ihre Versicherung einen Teil der Kosten für  Psychotherapie einer Heilpraktikerin für Psychotherapie z.B. mit  Hypnose übernimmt (Abrechnung nach den Ziffern der GebüH für Psychotherapie 19.1 - 19.8).

Vorteile bei Selbstzahlung

Freie Wahl der Methode - Krankenversicherungen bezahlen nur bestimmte von ihnen anerkannte Verfahren (Verhaltenstherapie, Tiefenpsychologisch orientierte Therapie und Psychoanalyse). Wenn Sie selbst zahlen, haben Sie die Möglichkeit, andere wirksame und anerkannte Methoden auswählen können.

Ihre hochsensiblen Daten bleiben geschützt - Und daher kann kein Krankenkassenmitarbeiter Ihre Geschichte mitlesen. Von der Krankenkasse bezahlte Therapiestunden müssen oft bei dem Neuabschluss von Versicherungen, wie z.B. einer Berufsunfähigkeitsversicherung angegeben werden und können zu höheren Beiträgen bzw. manchmal auch zum kompletten Ausschluss führen. Wenn man seine Therapie selbst bezahlt, muss man auch nicht befürchten, dass Informationen, aus welchen Gründen auch immer, plötzlich bei der Arbeit kursieren und sich vielleicht auf die Karriere auswirken oder dass es Probleme beim Abschluss von Krediten gibt.

Kurzzeitverfahren - Sie gehen keinen Vertrag über eine bestimmte Stundenzahl ein. Die von mir eingesetzten Verfahren zählen zu den Kurzzeittherapien und mein Bestreben ist es, die Sitzungszahl für Sie möglichst kurz zu halten. Sie selber können entscheiden, wie viele Stunden Sie gerne nehmen möchten und können auch jederzeit aufhören.

Wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können oder wollen

Bitte sagen Sie einen Termin, den Sie nicht wahrnehmen können, spätestens 24 Stunden vorher ab (telefonisch oder über Email). Dies ist dann für Sie kostenfrei. Bitte verstehen Sie, dass ich mir bei kurzfristigeren Absagen, mit Ausnahme von Krankheit, vorbehalte, Ihnen bis zu 100%, mindestens jedoch 35 € in Rechnung zu stellen.


 
 
 
 
E-Mail
Anruf